Wimpernverlängerung

Neuanlage 1:1 Classic UV-Lashes

Die herkömmlichen Wimpernverlängerung:

Bei dieser Methode bringt dein Wimpern-Stylist Einzelwimpern oder Wimpernfächer mit einem Cyan Acrylat -haltigem Kleber auf der Naturwimpern an. Dieser Kleber braucht 24-48h um komplett zu trocknen. In dieser Zeit dürfen die Wimpern-Extensions nicht mit Wasser in Berührung kommen, da dies unter anderem zu einer deutlichen Verschlechterung der Haltbarkeit kommt. Auch die Verwendung von öligen Kosmetika ist nicht kompatibel.

Besonderer Nachteil der alten Klebemethode:

Die chemischen Dämpfe welche ein herkömmliche Kleber verströmt, kann vor allem für Allergikerinnen schwer verträglich sein und auch Frauen mit empfindlichen Augen haben oftmals damit zu kämpfen. Manche Kundinnen entwickeln auch eine Allergie auf den Kleber, sodass weitere Wimpernverlängerungen zum Schutze der Gesundheit, nicht mehr möglich ist.

Die Innovation – Wimpernverlängerung mit UV-Beam-light:

Lovely Permanent arbeitet mit der neusten Methode deine Wimpernverlängerungen applizieren, um das bestmögliche Behandlungsresultat für dich erzielen zu können.

Die Wahrscheinlichkeit eine Allergie auf den Kleber entwickeln zu können ist um 80% im Vergleich zum herkömmlichen Wimpernkleber reduziert, da dieser direkt unter der UV Lampe aushärtet und keine chemischen Kleberdämpfe mehr für 48h ausgasen, bis dieser komplett getrocknet ist.

Deine Wimpernverlängerung hat zusätzlich eine deutlich bessere Haltbarkeit und sogar die Behandlungsdauer verkürzt sich immens.

Die Applikationstechnik ist ähnlich wie zuvor. Hierbei werden Einzelwimpern oder Wimpernfächer aus Seide oder synthetisch hergestelltem Material mit Hilfe von UV-Licht auf die natürlichen Wimpern aufgeklebt. Das UV-Licht sorgt dafür, dass der Kleber schnell und effektiv, binnen weniger Sekunden aushärtet .

Die Funktionsweise des UV-Lichts ist einfach. Es bestrahlt den Kleber und härtet diesen aus. Die Wimpernextensionen sind also sofort einsatzbereit.

Die Besonderheit des UV Wimpernklebers für künstliche Wimpern:

Der UV-lichtbindende Kleber besteht aus einem besonderen Material, welches sich unter dem Einfluss von UV-Licht aushärtet und eine starke, dauerhafte Verbindung eingeht. Dadurch ist der Kleber extrem widerstandsfähig gegenüber Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen. Solange kein UV-Licht auf den Kleber trifft, bleibt dieser flüssig.

Ich bin auf das nagelneue UV- Beam light System umgestiegen

Vorteile von UV Wimpernkleber gegenüber herkömmlichen Wimpernklebern

Schnellere Trocknungszeit: UV Wimpernkleber trocknet in Sekundenschnelle unter UV-Licht, was bedeutet, dass nicht mehr auf die Raumbedienungen wie Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur geachtet werden muss. Damit muss weniger Zeit damit verbracht werden, auf das Trocknen des Klebers zu warten.

  • Längerer Halt: UV Wimpernkleber bietet einen stärkeren Halt als herkömmliche Wimpernkleber und kann bis zu 8 Wochen halten.
  • Vermindertes Allergierisiko: Bei der UV Wimpernverlängerung härtet der UV-Kleber sofort vollständig aus. So entstehen gegenüber dem luftbindenden Kleber kaum Dämpfe die eine Allergie auslösen könnten.
  • Wasser- und schweißresistent: Der UV Wimpernkleber ist wasser- und schweißresistent, das bedeutet, dass Kunden nach einer Behandlung direkt Sport treiben, zum Schwimmen gehen oder eine Sauna besuchen können. Die übliche Schonzeit von 24-48h nach der Behandlung entfällt mit dem UV Wimpernkleber.
  • Weniger schädlich für Atemwege und Schleimhäute: Durch das schnelle Aushärten entstehen keine bzw. kaum Dämpfe bei der Behandlung. Husten oder Atemwegsreizung wird dadurch vermindert.
  • Kein brennen oder reizen mehr: Der Kunde kann nach dem Behandlungsende direkt die Augen öffnen. Durch die kurze Trockenzeit von unter einer Sekunde wird die Verdunstung auf ein Minimum reduziert und so Augenreizungen verhindert.

Klingt wie ein Wunder? Ist es auch!

Neuanlage 1:1 classic UC-Lashes , Augenbrauen Waxing inklusive Färben
Refill Megavolumen UV-Lashes
Refill
1:1 Classic Set

Wimpernverlängerung auffüllen – wann?


Künstliche Wimpern sollen spätestens nach 4 Wochen aufgefüllt werden. Naturwimpern wachsen stetig nach ; wir verlieren täglich etwa zwei – acht Wimpern. Da Kunstwimpern geklebt sind, fallen die künstlichen Wimpern auf natürliche Weise mit den Naturwimpern aus. 

Kundinnen, die viel Wert auf einen perfekten Look legen, können Ihre Wimpern natürlich auch nach zwei Wochen wieder von mir auffüllen lassen.
Beim Auffüllen ist es wichtig, dass mindestens 30% der künstlichen Wimpern noch vorhanden sind. Sollten es weniger sein, wird der Preis für ein neues Wimpern-Set berechnet.

Über diesen QR-Code kannst du ganz easy deinen Termin online Buchen:

Schau dir hier an, wie eine Wimpernverlängerung abläuft =)

So bereitest Du dich optimal auf deine Wimpern Behandlung vor:

Falls du ein Wimpernwachstumsserum verwendest, empfehle ich dir dieses abzusetzen, da du sonst kürzere Refill Intervalle einplanen musst. Für eine Wimpernverlängerung ist es nicht notwendig lange Naturwimpern zu haben

• Am Tag vor der Behandlung sollte keine Wimpernzange benutzt werden

• Kontaktlinsen müssen vor der Behandlung aus dem Auge entfernt werden

• Komm bitte ungeschminkt!!

•Wenn Du Deine natürlichen Wimpern färben möchtest, muss dies vor der Wimpernverlängerung geschehen. Danach ist es nicht mehr möglich

Idealerweise trinkst du nicht so viel vor der Behandlung , damit wir diese nicht für einen toilettenbesuch unterbrechen müssen

•Stell dich mental auf eine entspannte Behandlung mit ruhiger Musik zum Abschalten ein. Die Wimpernverlängerung ist eine “stille Behandlung”. Leider ist es nicht möglich Wimpern zu applizieren, wenn die Kundin etwas erzählt, da sich währenddessen der Wimpernkranz bewegt. Genieße deine Auszeit und erhol dich von deinem Alltag während du bei mir in Behandlung bist.

Nachpflegehinweise:

⦁ Vermeide wasserfeste Wimperntusche bzw. verzichte bitte auf Mascara. Wenn Du nicht auf Wimperntusche verzichten möchtest, muss diese unbedingt wasserlöslich sein.
⦁ Verwende keine Wimpernzange, da Deine Wimpern abbrechen könnten.
⦁ Verwende nur fusselfreie Tücher, um Deine Augen abzuschminken. Wattepads können sich leicht in der Wimpernverlängerung verfangen.  
⦁ Du kannst kein LashLifting durchführen lassen, solange du LashExtentions trägst.
⦁ Wenn Du Deine natürlichen Wimpern färben möchtest, muss dies vor der Wimpernverlängerung geschehen. Danach ist es nicht mehr möglich. ⦁ Vermeide Zupfen, Rupfen und Reiben der Wimpern, da diese nur über einen minimalen Klebepunkt appliziert sind.

Neuanlage Megavolumen Whispy UV-Lashes